Aktionen

Auftritt der Klimaschüler bei der Pinzgauer Messe 2016

Im Rahmen der Pinzgauer Messe stellten wir die Klima- und Energie-Modellregion nachhaltiges Saalachtal vor. Tatkräftig unterstützt wurde KEM-Managerin Diana Krimbacher von den Klimaschülern der VS Weissbach welche ihren Klimasong auf der Bühne präsentierten.

 Hier beim anschließenden Fotoshooting am Stand der Pinzgauer Nachrichten

 

Arbeitstreffen KEM-Weiterführung

Am 26.9.16 fand ein entscheidendes Arbeitstreffen zum Thema Weiterführung der Klima- und Energie-Modellregion 2017-2019 statt.

In einem moderiertem Prozess erarbeiteten Bürgermeister, Amtsleiter, e5-Beauftragte, Leader Manager, unser Fachmann von Energy Changes und die bisherige KEM-Managerin die 10 Arbeitsschwerpunkte für die nächsten drei Jahre. Soviel sei veraten: Bewußtseinsbildung in Schule und Jugendeinrichtungen, Elektomobilität und erneuerbare Energien spielen auch in Zukunft im Saalachtal eine wichtige Rolle!

 

Infoabend E- Mobilität

Am 18.06. 2015 lädt die KEM nachhaltiges Saalachtal zu einem Infoabend E-Mobilität in Saalafelden. Nach einer Einleitung von Diana Krimbacher (KEM Managerin in Vertretung), stellt Dr. Gerhard Pausch seine KEM vor. Danach findet ein Worldcafe mit folgenden Themen, an vier Tischen statt:

  • Car-sharing (Gerhard Pausch, KEM Seenland)
  • Förderlandschaft (Umweltservice Salzburg)
  • E-Mobilität im Tourismus (Franz Bauer , TVB Maria Alm)
  • E-Mobilitat in der Gemeinde (Hans-Peter Heugenhauser, e5-Gemeinde Saalfelden)

 

 

Regionsweiter Mobilitäts-Check

Die „Klima- und Energie-Modellregion nachhaltiges Saalachtal“ organisiert am 10.07. 2015 mit dem Umweltservice Salzburg einen Mobilitätscheck für die gesamte Region. Das heißt, nicht jede einzelne Gemeinde muss den Check durchführen, sondern ein gemeinsamen Workshop für alle Gemeinden an einem Nachmittag. Etwa die Hälfte der Gemeinden nutzten dieses Angebot: Unken, St. Martin, Weißbach, Maria Alm, Saalbach

 

Arge Mobilität

 Gemeinsam mit der KEM Nationalpark Hohe Tauern betreiben wir eine pinzgauweite Arbeitsgruppe zum Thema Mobilität. So besucht uns am 18.09. Frau Mag. Ursula Hemetsberger und stellt uns die aktuelle Radinitiative des Landes vor.

 

 Regionale Akteure

Die KEM Managerin nimmt regelmäßig an den Sitzungen der regionalen Akteure teil. Dort treffen sich 3-4ml im Jahr alle landesweiten Akteure in Sachen "Klima und Energie". Es gibt einen regen Austausch, akteuelle Förderungen und Programme des Landes werden besprochen und die Akteure können aktiv an geplanten Förderungen mitarbeiten.

 

 

 

 

 

DruckenE-Mail

Gluehbirne
Projektidee
Blatt mir Stift
Projektantrag
Einstellung
Projekt-Umsetzung
Euro
Projekt-Abrechnung

Gemeinsam unsere Zukunft gestalten

Kontaktieren Sie uns!

Leader Verein Saalachtal
Unterweißbach 36
5093 Weißbach bei Lofer
Telefon: +43 664 16 533 63
E-Mail: info@leader-saalachtal.at

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union